24.11.2020

Liebe Gäste, aufgrund der am 28.10.2020 beschlossenen Bestimmungen werden wir leider vorübergehend ab 2.11.2020 schließen

Liebe Gäste, aufgrund der am 28.10.2020 beschlossenen Bestimmungen werden wir leider vorübergehend ab 2.11.2020 schließen

Liebe Gäste, aufgrund der am 28.10.2020 beschlossenen Bestimmungen werden wir leider vorübergehend ab 2.11.2020 schließen

Liebe Gäste, aufgrund der am 28.10.2020 beschlossenen Bestimmungen werden wir leider vorübergehend ab 2.11.2020 schließen

Liebe Gäste, aufgrund der am 28.10.2020 beschlossenen Bestimmungen werden wir leider vorübergehend ab 2.11.2020 schließen

Liebe Gäste, aufgrund der am 28.10.2020 beschlossenen Bestimmungen werden wir leider vorübergehend ab 2.11.2020 schließen

Liebe Gäste, aufgrund der am 28.10.2020 beschlossenen Bestimmungen werden wir leider vorübergehend ab 2.11.2020 schließen

Italienische Nacht mit Adriano Motola & Band

Sa, 31. August 2019 21h

 

On An Evening In Roma“…in diesem wunderbaren Klassiker von 1959 besingt Dean Martin (und später auch Michael Bublé)

die herrliche beschwingte Stimmung einer lauen Sommernacht in Rom. Paare schlendern Arm in Arm über die Plaza, der warme Duft der verschiedensten Speisen, die ringsherum gekocht werden, liegt in der Luft, und der Sonnenuntergang ist erst der Anfang der Nacht…

Eine solche laue italienische Spätsommernacht wollen wir am 31.08. in Waidmannslust erleben.

Genießen Sie zum Einklang einen Spritz auf unserer Terrasse und anschließend eines der italienischen Gerichte, die unsere Küchenchefin extra an diesem Abend für Sie kocht - denn was wäre ein Italienischer Abend ohne das passende Essen…?

Und lassen Sie sich im Anschluss von Adriano Mottola unterhalten. Adriano ist der perfekte Entertainer für diesen Abend.

An unseren „kleinen“ Italienischen Abenden hat der aus Neapel stammende Sänger das Loci Loft  Publikum in Begleitung eines Pianisten schon häufig mit seinem unbeschreiblichen Charme umgarnt und für beste Stimmung gesorgt.

An diesem Abend wird er von seiner gesamten Band begleitet. So, wie es sich für einen echten italienischen Crooner eben gehört…

*mit Leinwandübertragung

Zurück